Ressourcen für Softwarearchitekten

Unsere Seminare

Seit Jahre erprobt. Hunderte von Teilnehmern pro Jahr. Gemäß den Lehrplänen des iSAQB, zu deren Gründungsmitgliedern wir gehören.

Mastering Software Architecture

Unser bewährtes TOP-Seminar: Systematisch bessere Architekturen entwickeln, mit konkrete Praxistipps und zahlreichen Erfahrungen von zwei Referenten, Zertifizierung gemäß iSAQB Foundation Level. Mehr ….

REQ4ARC – Requirements Skills für Software-Architekten

Selbsthilfe, statt jammern. Lernen Sie als Entwicklungsteam so viel über gute Anforderungen, dass Ihre Architekturentscheidungen auf Anhieb richtig sind.

mehr …

IMPROVE – Software-Architekturen systematisch verbessern

Das Praxisseminar für alle, die mit knappem Wartungsbudget Legacy-Systeme verbessern, erneuern oder am Leben halten müssen.

mehr …

arc42: Architekturen kommunizieren

arc42 enthält ein erprobtes und pragmatisches Template zur Entwicklung, Dokumentation und Kommunikation von Softwarearchitekturen. Tausende zufriedene Nutzer weltweit.

arc42: Architekturen erstellen

Mit arc42 methodisch und risikoarm zum Ziel kommen! Leichtgewichtig. Flexibel. Erprobt. Ohne dem Zwang strikter Vorgehensmodelle.

Lesen Sie mehr zu den sechs Kernaufgaben von Softwarearchitekten

News

Unser neues Seminar – und auch das passende Buch dazu

Req4Arc – ein iSAQB Advanced Level Seminar …

… für alle Entwickler*innen, die unter schlechten Anforderungen leiden. Sichern Sie sich die Frühbucherpreise. Mehr…

Und wenn Sie noch Lesestoff für die Home-Office-Zeiten brauchen:

Das Buch zum Seminar ist bei Leanpub erschienen. Auf ca 100 Seiten erhalten Sie wertvolle Hinweise, wie Sie zu besseren Anforderungen kommen – oder wenigstens wissen, was Sie bei Ihren Product Ownern einfordern sollten.

Sind Sie als Architekt frustriert über die mangelnde Qualität an Anforderungen?

Hören Sie auf, sich zu ärgern und senden Sie Ihre Product-Owner oder Requirements-Verantwortlichen auf unsere Partnerseite req42.de!

Neu: arc42 in Version 7!

Noch pragmatischer, kompakter, besser – Details im Blogpost

Menü