NEU: REQ4ARC – Requirements Skills für Architekten

3-tägiger Kurs vom „dynamischen Duo“ Peter Hruschka und Gernot Starke

Dieser Workshop liefert Ihnen 20 Methodenpunkte und 10 Soft-Skill-Punkte (insgesamt 30 CPs) auf Ihrem Weg zum „Certified Professional for Software-Architecture – Advanced Level“.

Bessere Produkte durch bessere Kenntnis architekturrelevanter Anforderungen

Nein, Sie brauchen keine vollständigen Anforderungen bevor Sie mit der Entwicklung beginnen. Aber ja: Sie brauchen wenigstens die architekturrelevanten Anforderungen, damit Sie die richtigen Architekturentscheidungen treffen. Diese zu ermitteln lernen Sie in diesem Kurs.

Wir versetzen Sie in die Lage, bedarfsgerechtere Produkte ohne Irrwege in kürzerer Zeit zu entwickeln.

Unser Versprechen

REQ4ARC hilft Ihnen, genug über Anforderungen zu lernen, um erfolgreicher die richtigen Systeme zu entwickeln – auch wenn Sie als Entwicklungsteam von Product Ownern, Business Analysts oder Requirements Engineers im Stich gelassen wurden.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an

  • Architekt(inn)en und Software-Entwickler(innen), die schon einmal unter schlechten Anforderungen gelitten haben.
  • Produkt- oder Systemverantwortliche, die ihre Entwicklungsteams zielgerichteter mit Anforderungen bedienen wollen

Sie alle profitieren – auch ohne das ISAQB Foundation Training absolviert zu haben – von diesem praxisnahen Workshop und werden danach bessere Produkte und Systeme entwickeln.

Menü